Hähnchen-Gemüse-Nudel-Pfanne

 

Kochzeit: 15min

Wann?: Mittagessen

Zutaten (pro Portion):

  • 200g Hähnchen
  • 200g Gemüse (z.B. Brokkoli, Champion, Blumenkohl …)
  • 50g Nudeln (Weizen)
  • 50g Soja Cuisine von Alpro
  • Gewürze

 

 

 

  1. Als erstes die Nudeln in etwas Wasser kochen.
  2. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit Hähnchengewürz vermengen.
  3. Das Gemüse (z.B. Brokkoli) klein schneiden.
  4. Das Fleisch mit einem Esslöffel Öl gut braten
  5. Während das Fleisch brät die Soße anrühren, 50g Soja Cuisine in eine Schüssel und nach belieben mit Rinderbrühe (Pulver), Paprikagewürz, Chilliwürzer und Pfeffer würzen und abschmecken.
  6. Brokkoli und Nudeln zum Fleisch geben und nochmal mit anbraten.
  7. Soße in die Pfanne geben kurz warm werden lassen, Fertig

Und so sieht es mit Champions aus:

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.